Sie sind hier: TSV 1888/1920 Regen
 
C-Jugend
Bezirksliga Ost Saison 2015/2016, Neuigkeiten
Wittenzellner Klaus schrieb diese Neuigkeit on 16-5-16.
Die Neuigkeit würde zum letzten Mal bearbeitet on 16-5-16.

Wichtiger Heimerfolg der C-Jugend: 3:0 gegen den FC Rinchnach

 

Die erste Halbzeit verlief ausgeglichen in diesem für beide Mannschaften so wichtigen Spiel im Kampf um den Verbleib in der Kreisliga.

 

Die ersten Chancen hatten die Gäste, die Pech hatten, als ein Distanzschuss von Andrea Kurz von der Torlatte zurückprallte. Kurz darauf reagierte der TSV-Keeper Timo Arbinger bei einem Schuss aus Elfmeterposition sehr gut und lenkte den Ball über die Latte.

 

Dann aber waren die Hausherren an der Reihe: Nach einer schön gespielten Angriffsaktion lief Aaron Dankesreiter aus halbrechter Position allein aufs gegnerische Tor zu, fand aber seinen Meister im Schlussmann der Gäste. Wenig später aber konnte wiederum Aaron Dankesreiter eine präzise Hereingabe von Jonas Achatz allerdings zum umjubelten Führungstreffer für den TSV verwerten.

 

Mit einem knappen 1:0-Vorsprung ging man in die Kabine. Nach etwa 10 Minuten in Hälfte 2 übernahmen die Hausherren mehr und mehr das Kommando, in der 45. Minute war es der unermüdlich kämpfende Christian Stössel, der mit dem 2:0 für eine Vorentscheidung in dieser Partie sorgte. Der TSV erspielte sich in der Folge eine Reihe guter Torgelegenheiten, eine davon nutze Jonas Achatz in der 54. Minute mit einem satten Schuss in den Winkel zum 3:0-Endstand. In den letzten Minuten hatten die mit 6 D-Jugendspielern angetretenen Hausherren sogar durch Michaela Siegert und Daniel Strunz noch 3 gute Gelegenheiten, das Ergebnis höher zu schrauben, letztlich blieb es aber bei einem verdienten wichtigen 3:0-Heimerfolg des TSV Regen.

 

 

    

 
Administrationsbereich »
Tippspiel »