Sie sind hier: TSV 1888/1920 Regen
 
D-Jugend
Bezirksliga Ost Saison 2015/2016, Neuigkeiten
Wittenzellner Klaus schrieb diese Neuigkeit on 16-6-6.
Die Neuigkeit würde zum letzten Mal bearbeitet on 16-6-6.

Auswärtserfolg der U13: 4:1 in Abensberg

Von der ersten Minute weg war zu spüren, dass die TSV-Mannschaft die sich bietende Chance zum Ligaerhalt nutzen will.

Aggressives Zweikampfverhalten, und frühes Pressing sorgten dafür, dass das Team von Kapitän Fabian Schiller sofort das Kommando übernahm.

Über eine kompakte Mittelfeldachse wurden die schnellen Sturmspitzen reihenweise wirksam in Aktion gesetzt.

So konnte Alexander Schiller bereits in der 3. Spielminute einen über Aaron Dankesreiter und Jonas Achatz vorgetragenen Angriff mit einem Schuss aus kurzer Distanz zur 1:0-Führung abschließen.

Kurze Zeit später erhöhte Jonas Achatz nach einem wunderschönen Spielzug über Marco Reichenberger und Aaron Dankesreiter auf 2:0.

Dies war auch der Halbzeitstand. Die Regener kontrollierten auch in Hälfte 2 das Spiel und als Jonas Achatz in der 35. Minute auf die Reise geschickt wurde, schüttelte er seinen Gegner ab und verwandelte aus 12 m Entfernung zur 3:0-Führung.

Bereits eine Minute später konnten die Hausherren auf 3:1 verkürzen, als aber in der 46. Minute Jonas Achatz seinen Sturmkollegen Aaron Dankesreiter auf linker Position einsetzte und dieser zur 4:1-führung abschließen konnte, war das Spiel entschieden.

Mit diesem Auswärts-Dreier meldet sich die Regener U13 zurück im Saisonendspurt um den Klassenerhalt.

 
Administrationsbereich »
Tippspiel »